Warum das Change Management über den Erfolg der digitalen Transformation entscheidet

Ganz gleich, ob Sie Unified Communications installieren, um kosteneffizienter zu arbeiten, bestimmte Ziele zu erreichen oder zukunftsfähig zu bleiben – Sie sind auf die Kooperation der Mitarbeiter angewiesen, die die Technologie später nutzen sollen, denn der Erfolg oder Misserfolg einer Unified-Communications-Initiative hängt davon ab, ob die Nutzer die neue Lösung akzeptieren und nutzen oder nicht.

Die erfolgreiche Einführung von Unified Communications besteht zu 80 Prozent darin, die Mitarbeiter von der Lösung zu überzeugen, und ist nur zu 20 Prozent eine Frage der Technologie.

Unser ausführlicher Artikel erläutert, wieso das richtige Change Management bei der digitalen Transformation eine so wichtige Rolle spielt. Hier ein paar Gründe:

  • Deutlich bessere Erfolgschancen für Projekte 
  • Maximale Annäherung an den gewünschten ROI 
  • Einbeziehen der Mitarbeiter in allen Projektphasen
  • Zuversicht und Know-how für Mitarbeiter, um von der Technologie zu profitieren
  • Besserer Bezug zur Technologie