Moderne Unternehmensrichtlinien für eine erfolgreiche digitale Transformation

Beim Einrichten digitaler Arbeitsplätze kommt es nicht nur auf die richtige Technologie an. Bei der digitalen Transformation müssen Sie sich auch die Frage stellen, ob Ihr Unternehmen zu einer radikalen Umstellung bereit ist.

In Abhängigkeit von den Zielen, die Sie verfolgen, sollten Sie vielleicht mehrere mögliche Unternehmensrichtlinien in Betracht ziehen, darunter die Nutzung von Privatgeräten für die Arbeit („Bring Your Own Device“), flexibles Arbeiten und den Verzicht auf feste Arbeitsplätze (Hotdesking). Erst wenn die ausgewählten Richtlinien im gesamten Unternehmen greifen, kann Ihre digitale Transformation ein voller Erfolg werden.

Unser ausführlicher Leitfaden erläutert, welche Richtlinien sich für unterschiedliche Ziele im Rahmen einer Initiative zur digitalen Transformation anpassen lassen.

  1. Kostensenkungen
  2. Flexiblerer Geschäftsbetrieb
  3. Stärkere Sicherheit
  4. Steigerung der Produktivität 
  5. Weiterentwicklung der Unternehmenskultur